Das Berggasthaus Bollenwees zählt zu den besteingerichteten Häusern im Alpstein. Beim Ausbau im Jahre 1986 haben wir darauf geachtet, zeitgemässen Komfort mit der traditionellen Gemütlichkeit unseres Bergbetriebes zu kombinieren.

 

Das Abwasser wird seit 2001 über eine Leitung ins Tal umweltgerecht entsorgt und den Strom beziehen wir vom Elektrizitäts-Werk-Appenzell. So benutzen Sie ohne schlechtes Gewissen unsere Duschen und den Trockenraum.

 

Probieren Sie einmal aus, wie gut Sie an der frischen Alpenluft schlafen und wie fein am Morgen ein währschaftes Frühstück schmeckt.