Der Alpstein im Appenzellerland ist bestimmt eines der schönsten Wandergebiete in den Alpen. Die Bergwanderwege sind gut ausgebaut, und werden regelmässig saniert. Mit guter Ausrüstung, Beachtung der Sicherheitsregeln  und Signalisationen  ist ein gefahrloses Wandern zu jeder Zeit möglich. Die Bollenwees erreichen Sie nach einer einfachen Wanderung dem Fahrsträsschen entlang in weniger als zwei Stunden ab Brülisau.

 

Eine Attraktion ist der 1. geologische Wanderweg der Schweiz vom Hohen Kasten über Staubern, Saxerlücke zur Bollenwees. Von hier aus erkunden Sie den ganzen Alpstein auf einem dichten Netz von Wanderwegen mit unterschiedlichen Anforderungen.

 

Kostproben der schönsten Wanderungen im Alpstein

  • Hoher Kasten - Staubern - Saxerlücke - Bollenwees
  • Hoher Kasten (Luftseilbahn) - Bollenwees - Rotsteinpass - Säntis - Schäfler - Ebenalp - Wasserauen
  • Dreiseenwanderung: Plattenbödeli - Sämtisersee - Bollenwees - Fählensee - Meglisalp - Seealpsee - Wasserauen
  • Brülisau - Sämtisersee - Bollenwees - Zwinglipass - Wildhaus

 

Weitere Wandertipps erhalten Sie auf unserem Prospekt , aus Wanderkarten von Appenzellerland Tourismus, oder direkt bei uns im Berggasthaus.

 

Wandervorschläge 

Prospekt mit Wanderkarte